Nachfüllen einer elektronischen Zigarette: was es ist und wie man es am besten macht

Was ist eine elektronische Zigarette und wie füllt man sie am besten nach?

Ist dies das erste mal, dass sie ihre e-zigarette nachfüllen? So machen sie es richtig.

Großartig. Sie haben sich entschlossen, Ihre erste E-Zigarette zu kaufen, und wenn Sie sie in einem Geschäft gekauft haben, war der Verkäufer wahrscheinlich so freundlich, sie mit Flüssigkeit zu füllen und sie Ihnen gebrauchsfertig zu übergeben.

Sie genießen die ersten Stunden oder Tage des entspannten Dampfens und alles scheint gut zu laufen, als Sie feststellen, dass der Tank des Geräts fast leer ist! Sie wissen, dass Sie sie mit E-Zigarettenflüssigkeit nachfüllen müssen, aber vielleicht haben Sie dem Verkäufer, der Ihnen gezeigt hat, wie man sie nachfüllt, nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Oder Sie haben zwar auf das Verfahren geachtet, können sich aber nicht mehr genau erinnern, wie es geht.

Wenn Sie mit diesem Problem zu kämpfen haben, finden Sie im folgenden Artikel alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihre elektronische Zigarette auf die bestmögliche Weise nachzufüllen.

Füllen Sie Ihre E-Zigarette mit Liquid auf

Es gibt verschiedene Arten von elektronischen Zigaretten, je nachdem, wie sie nachgefüllt werden

Nachfüllen: was es ist, wann es zu tun ist und welche Schritte zu unternehmen sind
Nachfüllen bedeutet einfach, den Tank der E-Zigarette mit der entsprechenden Flüssigkeit zu füllen.

Wenn das E-Liquid zur Neige geht, kämpft die Baumwolle um das Heizelement herum damit, feucht genug zu bleiben, um das sogenannte „Husten“ zu vermeiden.

Ich hoffe, dass Sie diese unangenehme Erfahrung nie machen müssen: Ein Hinweis ist das Einatmen von Dampf aus einer elektronischen Zigarette, bei der die Baumwolle brennt, weil sie nicht genug Flüssigkeit aufgenommen hat. Wenn Ihnen so etwas einmal passiert, werden Sie es sofort an dem schrecklichen Geschmack im Mund und dem Brennen im Hals merken.

Wenn Sie doch einmal ein Stäbchen erwischen, sollten Sie sofort mit dem Dampfen aufhören und den Widerstand (bei Patronengeräten) oder die Baumwolle (bei regenerativen Geräten) austauschen.

Um diese unangenehme Erfahrung zu vermeiden, versuchen Sie, den Tank nachzufüllen, wenn er nicht ganz leer ist.

Um zu wissen, wie Sie Ihre elektronische Zigarette mit Vape Liquid nachfüllen können, müssen Sie zunächst prüfen, welche Art von Gerät Sie verwenden: Pod Mod, Top Refill Atomizer oder Bottom Refill Atomizer.

Lesen Sie auch: Wie viel kostet eine elektronische Zigarette und Vape ohne Nikotin?

Nachfüllen pod mod

Pod-Mods sind elektronische Zigaretten, die aus einer Batterie bestehen, an der eine Kartusche befestigt ist, d. h. ein kleiner Einwegtank mit integriertem Widerstand. Dieses Bauteil ist mit einem Schraubsystem oder einem Magneten mit dem Rest des Geräts verbunden. Wenn Sie feststellen, dass die Flüssigkeit in der Patrone aufgebraucht ist, müssen Sie eine neue Patrone kaufen und die alte ersetzen.

Hier sind die Schritte zum Nachfüllen pod mod elektronische Zigaretten:

  • Schrauben Sie die verbrauchte Patrone von der Batterie ab, oder ziehen Sie sie heraus, wenn sie mit einem Magneten verbunden ist;
  • Setzen Sie die neue Patrone oben auf das Gerät und achten Sie darauf, dass sie fest sitzt.

Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, ist Ihre elektronische Zigarette einsatzbereit.

Laden von oben

Nachfüllen von oben

Geräte mit einem Zerstäuber bestehen aus einem relativ großen Tank, einem Widerstandskopf oder einem regenerierbaren Widerstand und einem Box-Mod, d. h. der Steuereinheit der elektronischen Zigarette, in die ein oder mehrere Akkus eingesetzt werden.

In der Regel können diese E-Zigaretten von oben durch eine Einfüllöffnung an der Oberseite des Tanks mit Liquid befüllt werden. Diese Öffnung kann durch eine Kunststoffkappe oder durch einen Schraub- oder Schiebedeckel abgedeckt werden, auf den die Tropfspitze aufgesetzt wird. Vor dem Einsetzen der E-Zigarettenflüssigkeit ist es ratsam, die Lufteinlassöffnungen zu schließen, um lästige Lecks zu vermeiden.

Um Ihnen diesen Vorgang zu erleichtern, zeige ich Ihnen Schritt für Schritt alles, was Sie tun müssen, um den Tank einer E-Zigarette mit Top Refill zu füllen:

  • Schließen Sie die Luftlöcher;
  • öffnen Sie die Nachfüllöffnung an der Oberseite der Düse. Möglicherweise müssen Sie eine kleine Silikonkappe entfernen oder abschrauben oder den Tankdeckel zur Seite schieben. Stecken Sie nun die Spitze der Flüssigkeitsflasche in die Öffnung;
  • Drücken Sie die Flasche vorsichtig nach unten, um die Flüssigkeit freizugeben, und achten Sie darauf, dass der Tank nicht überläuft;
  • Nachdem Sie den Tank bis zum gewünschten Füllstand gefüllt haben, schließen Sie die Nachfüllöffnung, drehen den Zerstäuber auf den Kopf und öffnen die Luftlöcher wieder;
  • Bringen Sie das Gerät mit dem Tank nach oben in seine Position und genießen Sie den Dampf!

Nachfüllen von unten

Einige Zerstäubermodelle haben ein Nachfüllsystem für den Boden. Diese Art von Nachfüllungen ist recht selten und hat inzwischen ausgedient. Aber vielleicht haben Sie es ja mit einem solchen Modell zu tun, deshalb möchte ich Ihnen erklären, wie Sie Bottom Refill-Zerstäuber nachfüllen können.

Das Verfahren zum Befüllen dieser Flüssigkeitstanks ist etwas komplizierter als beim Nachfüllen von oben. Es besteht jedoch keine Gefahr, dass die Luftlöcher undicht werden.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung, was Sie tun müssen, um eine elektronische Zigarette mit Bottom Refill zu füllen:

  • Schalten Sie die E-Zigarette aus, trennen Sie den Zerstäuber vom Box-Mod und drehen Sie ihn auf den Kopf;
  • Entfernen Sie den Boden des Tanks. Bei den meisten Modellen können Sie dies tun, indem Sie sie einfach abschrauben;
  • Füllen Sie den Tank bis zum gewünschten Füllstand;
  • Verschließen Sie den Zerstäuber, indem Sie den Boden wieder aufsetzen;
  • Stecken Sie ihn wieder in den Box-Mod und schalten Sie das Gerät wieder ein.

Lesen Sie auch: Einwegzigartige elektronische Zigarette: Wie lange hält sie?

Zusammenfassend

Wir haben erklärt, wie Sie Ihre elektronische Zigarette ohne Lecks und andere lästige Unannehmlichkeiten, wie z. B. Korken, nachfüllen können.

Denken Sie immer daran, den Tank zu füllen, bevor Sie die gesamte Flüssigkeit verbraucht haben. Der faulige Geschmack von verbrannter Baumwolle ist wirklich schrecklich, das versichere ich Ihnen, und ich hoffe, Sie müssen ihn nie selbst erleben.

Nach der Lektüre dieses Artikels werden Sie sicher bereit sein, das Dampfen mit Ihren bevorzugten E-Zigarettenflüssigkeiten in vollen Zügen zu genießen. Wenn Sie auf der Suche nach qualitativ hochwertigen, fertigen E-Liquids sind oder nach den Zutaten, die Sie benötigen, um Ihre eigenen zu Hause mit den von Ihnen bevorzugten Geschmackskonzentraten zu mischen, werfen Sie einen Blick auf unseren Online-Shop Terpy! Unsere Website bietet eine große Auswahl der besten Produkte auf dem Markt.

Wir freuen uns darauf, Sie auf Terpy.de zu sehen!