Billige e-Liquids: Hier sind die möglichen Konsequenzen für Ihre e-Zigarette

Die möglichen Folgen für die e-Zigarette

Für sie und ihr dampfgerät ist es die bessere wahl qualitätsprodukte billigen e-liquids vorzuziehen.

In den letzten Jahren hat die Verwendung der elektronischen Zigarette erheblich zugenommen und der Vape-Markt hat eine unendliche Vielfalt an Produkten unterschiedlicher Qualität und Preisklasse auf den Markt gebracht. 

Viele unerfahrene Verbraucher halten das dampfer liquid für teuer und suchen nach billigen Produkten, die möglicherweise nicht zertifiziert und sicher sind, was das Gerät beschädigen und im schlimmsten Fall auch die Gesundheit des Verbrauchers selbst schädigen kann.

Die Intensität des Zuges und gute aroma e zigaretten sind einige der Eigenschaften, die das Vaping- Erlebnis angenehm machen. Beachten Sie jedoch, dass die Ausbeute des Produkts in engem Zusammenhang mit den verwendeten Rohstoffen und dem vom Unternehmen eingerichteten Produktionsprozess steht.

Es spielt keine Rolle, ob Sie amerikanische oder Made in Italy (dem Heimatland von Terpy) hergestellte e liquid kaufen. Wichtig ist, dass es sich nicht um Liquids von schlechter Qualität handelt. Wenn Sie billige Dampf e liquids base kaufen ohne deren Zusammensetzung und Hauptmerkmale zu kennen, können Sie beispielsweise riskieren, dass der Widerstand Ihrer E-Zigarette, der für die Verdampfung des Liquids unerlässlich ist, verbrennt.

Eine Liquiddichte, die nicht für den persönlichen Vaporizer geeignet ist, und eine zweifelhafte Qualität der Zutaten könnten Ihren Dampf zu einem unvergesslichen Moment machen und das meinen nicht im positiven Sinn. Aus diesem Grund sind wir bestrebt, unseren Kunden stets die besten e zigarette liquid anzubieten.

Die möglichen Folgen für elektronische Zigaretten, die durch die Verwendung billiger Flüssigkeiten entstehen

Wartung der e-Zigarette: So vermeiden Sie eine Beschädigung des persönlichen Vaporizers

Wie oben erwähnt, kann die Verwendung billiger und nicht zertifizierter Dampfliquids eine der Hauptursachen für eine Fehlfunktion Ihres elektronischen Geräts sein. Einige organisches Liquid, Vanille-Liquids oder e liquid aromen mit einem sehr starken Aroma können Verkrustungen auf dem sogenannten Coil verursachen, die den Luftdurchtritt erschweren.

Die Verwendung von selbst gemachten Liquids, deren Zutaten nicht richtig ausbalanciert wurden, kann ebenfalls zu einem schnellen Verbrennen des Widerstands führen. Wenn die Hauptkomponenten des Geräts ausgetauscht werden müssen und bestimmte Qualitäts- und Sicherheitsstandards nicht erfüllen, kann die e-Zigarette außerdem Fehlfunktionen und Kurzschlüsse aufweisen.

Ein verbrannter Head verleiht dem e zigarette liquid einen ausgesprochen unangenehmen Geschmack, und diese Eigenschaft macht den Schaden durch den Dampf leicht erkennbar. Es ist jedoch gut zu wissen, dass der sogenannte Hit trotz eines schnellen Austauschs der beschädigten Komponente für einige Zeit einen rauchigen Geschmack haben kann.

Lesen Sie auch: Selbstgemachte E-Zigarettenaromen: Hier sind die Risiken für Ihre Gesundheit

Die Risiken betreffen jedoch nicht nur die Funktionalität des Dampfgeräts: Der verbrannte Coil kann gesundheitsschädliche Chemikalien produzieren, vergleichbar mit den krebserzeugenden Wirkungen, die sich aus dem Konsum der klassischen Zigarette ergeben.

Ein nützlicher Tipp, unabhängig von der Qualität des Liquids und den Komponenten, ist die tägliche Wartung des Geräts, möglicherweise vor dem Schlafengehen, damit die e-zigarette am nächsten Tag sauber und einsatzbereit ist.

Terpys Blog über e liquid und Terpene befasst sich mit zahlreichen Fragen im Zusammenhang mit der Welt der elektronischen Zigaretten, um sicherzustellen, dass die Benutzer die mit der Welt des Dampfens verbundenen Entscheidungen bewusster und zufriedener gestalten können. Wenn Sie sich fragen, woher der Name unseres Unternehmens stammt und Sie neugierig auf die Terpene sind, können Sie unsere Website besuchen, auf der Sie alle erforderlichen Informationen finden. 

Der Terpy.de-Shop bietet eine große Auswahl an zertifizierten Produkten, darunter basis liquid mit nikotin, Liquids mit spezielle aromen wie frucht aroma liquid, cremige aromen, Tabak und zwei e-Zigarettenmodelle.

Führen Sie Wartungsarbeiten durch, um Schäden an der elektronischen Zigarette zu vermeiden

Was macht eine e-Liquid zu einem Qualitätsprodukt?

Es geht nicht darum, mehr oder weniger billige Liquids für e zigaretten zu wählen, sondern Qualitätsprodukte, die mit Ihrem Dampfgerät kompatibel sind und Ihre Gesundheit nicht schädigen. Wenn Sie also Komponenten kaufen möchten, müssen Sie Folgendes sicherstellen:

  1. Die Rohstoffe sind von guter Qualität;
  2. Die Produkte sind ordnungsgemäß zertifiziert;
  3. Der Produktionsprozess ist nachvollziehbar und klar;
  4. Die verwendeten Behälter sind beständig und mit der Substanz im Inneren kompatibel.

Lesen Sie auch: 3 (grundlegende) Regeln zum korrekten Mischen der Liquids der elektronischen Zigarette.

Es ist richtig Sie zu informieren, dass in der Regel die Liquids für elektronische Zigaretten, die als gut angesehen werden, d.h. die eine bessere Ausbeute dank der Verwendung erstklassiger und zertifizierter Zutaten haben, immer einen höheren Preis als der Durchschnitt haben.

Wenn Sie etwas Geld sparen möchten anstatt billige Produkte unsicherer Herstellung zu kaufen, können Sie sich für ein selbst gemachtes e-Liquid entscheiden. Dies ist zweifellos eine kostengünstigere Lösung, erfordert jedoch Geduld, Präzision und Methode.

Im Terpy.de e zigaretten shop können Sie alles kaufen, was Sie brauchen, und Ihre personalisierte liquid base mit Nikotin oder ohne zusammenstellen. Andernfalls können Sie Propylenglykol, pflanzliches Glycerin und doppelt destilliertes Wasser in einer Apotheke kaufen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie widerstandsfähige Behälter kaufen, die den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.