Kann die elektronische Zigarette explodieren? Hier ist die Wahrheit (und wie Sie dieses Risiko vermeiden können)

Kann die elektronische Zigarette explodieren?

Was diesen unangenehmen vorfall mit der elektronischen zigarette verursachen kann

Wenn Sie bereits dampfen – aber auch, wenn Sie sich erst jetzt mit der Welt der E-Zigaretten vertraut machen – haben Sie vielleicht schon einmal Sätze gehört wie: “Machst du Witze? Sie rauchen E-Zigaretten? Hast du nicht das YouTube-Video gesehen, in dem das Gerät des Mannes in seiner Hosentasche explodiert?”

Unabhängig davon, ob Sie eines der vielen Videos im Netz gesehen haben oder nicht, ist es denkbar, dass Sie wissen wollen, ob eine E-Zigarette tatsächlich explodieren kann. Wir von Terpy wollen uns jedoch hauptsächlich darauf konzentrieren, warum sie explodieren kann.

In diesem Artikel erfahren Sie daher, welche Bestandteile von E-Zigaretten eine Explosion verursachen können, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass es zu einer solchen Situation kommt, und vor allem, was die Hauptursachen sind.

Wie man einen Unfall mit einer E-Zigarette vermeidet

Kann die E-Zigarette explodieren?

Seitdem die ersten E-Zigarettenmodelle auf den Markt gekommen sind, haben die Medien, die immer auf der Suche nach (manchmal irreführenden) Nachrichten sind, häufig über Unfälle mit diesen Geräten berichtet. Wahrscheinlich haben Sie auch schon Artikel gelesen oder Videos gesehen, in denen E-Zigaretten im Gesicht des armen Rauchers im Dienst oder in seiner Hosentasche explodieren.

Zunächst einmal ist es wichtig, eines klarzustellen: Es ist nicht die E-Zigarette, die explodiert, sondern der Akku, der sie betreibt. Zweitens sind diese Vorfälle sehr selten, da die Sicherheitsstandards der Batterien in diesen Geräten sehr hoch sind. Trotzdem waren E-Zigaretten in den letzten Jahren häufig Gegenstand von Verleumdungskampagnen nach Vorfällen dieser Art. Doch auch bei anderen elektronischen Geräten mit Batterien (z. B. Smartphones) kommt es immer wieder zu ähnlichen Vorfällen. Die Auswirkungen auf die öffentliche Meinung waren natürlich nicht dieselben.

Kurz gesagt, alle elektronischen Geräte können explodieren; wenn also ein solcher Fall bei einer E-Zigarette eintritt, liegt die Ursache nicht in den Verdampferflüssigkeiten oder dem Verdampfer, sondern in der Batterie. Sehen wir uns an, welche Bedingungen diese Art von Unfall verursachen können.

Lesen Sie auch: Was ist eine Cartomizer, und worin besteht der Unterschied zu anderen Zerstäubern? Klären wir das.

Was kann zu einer Explosion eines E-Zigaretten-Akkus führen?

In den seltenen Fällen, in denen eine E-Zigarette von einer Explosion betroffen sein kann, lassen sich die Gründe, die zu solchen Vorfällen führen, in vier Punkten zusammenfassen. Der erste ist leider nicht vorhersehbar und bezieht sich auf einen Fabrikationsfehler, wobei gesagt werden muss, dass die Wahrscheinlichkeit eines solchen Fehlers bei gefälschten Geräten oder solchen ohne CE-Zertifizierung höher ist.

Die zweite Möglichkeit ist das Zersplittern oder auch nur das Drehen des Akkus; nach einem Sturz oder Stoß kann das Material, das die Zellen enthält, beschädigt werden, einen Kurzschluss verursachen und so eine Explosion auslösen.

In einigen Fällen kann ein solcher schwerer Unfall jedoch durch einen falschen Umgang mit der Batterie verursacht werden. So kann etwa die Verwendung eines defekten oder nicht mit den Eigenschaften der Batterie kompatiblen Ladegeräts zu einer Überladung führen. Eine Überhitzung kann auch zu einer Explosion führen. Deshalb sollte man daran denken, dass E-Zigaretten, wie alle elektronischen Geräte, nicht in der Nähe von Wärmequellen aufbewahrt, nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt und mit Vorsicht verwendet werden sollten.

Eine Überbeanspruchung des Akkus kann im besten Fall zu einem Bruch führen, im schlimmsten Fall besteht die Gefahr, dass er explodiert, mit allen damit verbundenen Folgen.

Es liegt also auch an Ihnen, sich um Ihre elektronische Zigarette zu kümmern und sie vernünftig zu benutzen.

Der Akku einer elektronischen Zigarette kann explodieren, wenn er defekt ist

Wie man das Risiko einer Explosion des Akkus einer E-Zigarette vermeidet

Sie sind sich der Anzeichen für eine Verschlechterung des Akkus nicht immer bewusst (vielleicht erkennen Sie sie nicht einmal oder Sie neigen dazu, sie zu bagatellisieren); infolgedessen benutzen Sie Ihre E-Zigarette weiter, ohne zu wissen, dass jede Benutzung zu ernsthaften Schäden an den Bauteilen und im schlimmsten Fall an dem diensthabenden Vaper führen kann. Deshalb sollten Sie die Warnzeichen einer defekten Batterie kennen. Zu den häufigsten Symptomen einer solchen Situation gehören:

  • spontanes Ein- und Ausschalten des Geräts;
  • eine sehr kurze Ladedauer;
  • eine Batterie, die sich nicht mit Strom auflädt;
  • häufige Überhitzung der E-Zigarette;
  • Verformung und Aufquellen des Geräts;
  • verschlissenes oder beschädigtes Batteriegehäuse.

Das sind alles Alarmzeichen, die Sie beachten sollten und bei denen Sie Ihren E-Zigaretten-Akku von einem Experten überprüfen lassen sollten.

Um eine Beschädigung des Akkus Ihres Geräts zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen jedoch, einige einfache Regeln zu befolgen: Laden Sie den Akku nicht länger als nötig auf, verwenden Sie nur das mitgelieferte Ladegerät, lagern Sie die Akkus an einem sicheren Ort, fern von Wärmequellen, transportieren Sie sie getrennt voneinander in einer Akkutasche und vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Metallen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, nur zertifizierte Produkte zu kaufen.

Lesen Sie auch: Melatonin in der elektronischen Zigarette: Kann das wirklich die Lösung für einen besseren Schlaf sein?

Zusammenfassend

Wie zu Beginn dieses Artikels erwähnt, sind Explosionen von E-Zigaretten-Akkus zwar selten, aber da sie schwerwiegende Folgen haben können, ist es wichtig, alles zu tun, um die Möglichkeit ihres Auftretens zu minimieren. Wenn Sie alle Vorsichtsmaßnahmen treffen und Ihr Gerät gut behandeln, können Sie Ihre bevorzugten E-Zigaretten-Liquids unbesorgt dampfen.

Bei Terpy finden Sie eine große Auswahl an cremigen Liquids, Tabak-Liquids, fruchtigen Liquids und vieles mehr.

Kommen Sie uns besuchen!