So reinigen Sie den Zerstäuber der elektronischen Zigarette ordnungsgemäß.

So reinigen Sie den Zerstäuber der elektronischen Zigarette ordnungsgemäß

Reinigung von elektronischen zigarettenzerstäubern: eine gute angewohnheit, die es dem persönlichen verdampfer ermöglicht, über lange zeit eine optimale leistung aufrechtzuerhalten.

Halten Sie Ihre E-Zigarette sauber, sollte die Praxis für jeden Vape sein. Auf diese Weise können Sie das Viping in vollen Zügen genießen und gleichzeitig lange Zeit hervorragende Aufnahmestandards beibehalten.

Dampfflüssigkeiten neigen zwar nicht dazu, die mechanischen und elektronischen Komponenten des Geräts zu beschädigen, hinterlassen jedoch Rückstände, die sich nach Gebrauch ansammeln und die Leistung Ihrer E-Zigarette beeinträchtigen . 

Nicht nur das, in einigen Fällen können die neueren Geräte Zerstäuber und Tanks haben, die einen seltsamen Geruch nach Maschinenöl abgeben. Eine gute Reinigung ist daher der beste Weg, um ein zufriedenstellendes Dampferlebnis ohne seltsame Unannehmlichkeiten zu gewährleisten.

Wenn Sie den Zerstäuber reinigen möchten, ist es wichtig, dass Sie die Teile kennen, aus denen er besteht :

  1. Mundstück , genannt Tropfspitze , wo Sie Ihre Lippen zum Saugen platzieren;
  2. Tank , Tank genannt , der den Teil darstellt, der die e Zigarette liquid enthält;
  3. Widerstand , Coil genannt , der Teil, der sich erwärmt, um die Verdampfung der Flüssigkeit zu ermöglichen;
  4. Basis , auch Stecker genannt, verbindet den Zerstäuber so mit der Batterie, dass sich der Widerstand erwärmt.

Unsere terpy Blog auf e liquid und Terpene versucht , die Welt von Dampfen bei 360 °, so dass Sie frisch und immer aktuelle Informationen, unabhängig davon , unsere Interessen und Unternehmen Produkte zu behandeln.

Im Folgenden wird erklärt, wie Sie jeden einzelnen Teil Ihres Zerstäubers reinigen . 

So reinigen Sie den E-Zigaretten-Zerstäuber

Vorgehensweise zum Reinigen des Zerstäubers in 3 einfachen Schritten

Um Ihr Dampfgerät zu reinigen, müssen Sie zunächst den Zerstäuber zerlegen und von allen seinen Komponenten trennen. Sobald dies erledigt ist, können Sie mit einer allgemeinen Reinigung fortfahren. Jeder Teil des Zerstäubers erfordert eine etwas andere Reinigung, zum Beispiel:

  1. Das Mundstück kann innen mit einem in heißes Wasser getauchten Wattestäbchen und einem Tropfen Spülmittel gewaschen werden, während es außen mit Alkohol desinfiziert werden kann. 
  2. Das Verdampfen einer neutralen flüssigen e base reicht stattdessen aus, um den Tank zu reinigen.
  3. Der Widerstand kann stattdessen unter heißem Wasser geleitet werden und mit Hilfe einer Zahnbürste können auch die schwierigsten Hohlräume abgekratzt werden.

In der Tat ist es gut, darauf zu achten, dass auch die Verbindungen zwischen der Batterie und dem Zerstäuber sauber und frei von Verkrustungen sind. Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen, ein fusselfreies Tuch, vorzugsweise ein glattes Tuch, zu verwenden und es mit Alkohol zu befeuchten.

Lesen Sie auch: Wie man die e-Zigarette beim Liquidwechsel (effektiv) reinigt

Stellen Sie vor dem erneuten Anschließen des Geräts an die Stromversorgung sicher, dass alle Geräte vollständig trocken sind.

Eine Sache, die Sie möglicherweise nicht wissen, ist, dass Sie den Zerstäuber mit der Einweichtechnik oder mit einem Ultraschallreiniger gründlicher reinigen können.

Im ersten Fall reicht es aus , den Zerstäuber in heißem Wasser einzuweichen, bis er abgekühlt ist, ihn dann unter fließendem Wasser abzuspülen und sorgfältig zu trocknen.

Bei widerstandsfähigeren Ablagerungen oder unangenehmen Aromen können Sie das Gerät ein bis zwei Stunden lang in Propylenglykol einweichen und dann wie oben beschrieben vorgehen. Im Terpy  e zigarette Shop können Sie das PG kaufen, um es sowohl zum Reinigen als auch zum Dampfen zu verwenden.

Im zweiten Fall können Sie den Ultraschallreiniger verwenden , wenn die elektronische Zigarette gründlich gereinigt werden muss . Es wird normalerweise für Juwelen und Edelmetalle verwendet und eignet sich auch für die Pflege des persönlichen Verdampfers und seiner Komponenten wie Zerstäuber.

Durch Zugabe von ein paar Tropfen Spülmittel in den Reiniger oder ein wenig Backpulver wird der Zerstäuber von Rückständen befreit. 

Zerstäuberreinigung mit Bicarbonat

Warum ist es wichtig, einen sauberen Zerstäuber zu haben? 

Wie Sie wissen oder aus den vorhergehenden Absätzen erraten haben, sind der Zerstäuber und damit der Widerstand, der Tank usw. wesentliche Bestandteile der elektronischen Zigarette.

Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass sich der Zerstäuber als das Herz Ihrer E-Zigarette herausstellt und die Leistung Ihres Dampfgeräts von seiner guten Funktion abhängt.

Der Zerstäuber ist für die Erwärmung der E-Flüssigkeit verantwortlich und ermöglicht die Umwandlung der Flüssigkeit von flüssiger Substanz in Dampfer liquid. Ohne sie wäre die e Zigarette ein nutzloses Accessoire. Wenn Sie es also sauber halten, können Sie vapern, ohne auf Probleme verschiedener Art zu stoßen.

Lesen Sie auch: Die besten Liquids im Winter: 3 Tipps, um die beste Entscheidung zu treffen!

Eine Kuriosität: Der Grund, warum der Zerstäuber manchmal schmutzig wird und einen unangenehmen Geschmack am Gaumen hinterlässt, ist häufig die Verwendung von frucht Liquid und cremige aromen Flüssigkeiten , die auf lange Sicht leicht klebrige Filamente freisetzen, die das Gerät verstopfen und den Fluss behindern können Luft beim Dämpfen .

Die Tabak Liquid scheinen diese Probleme nicht zu verursachen.

Glücklicherweise ist der Reinigungsprozess des Zerstäubers , wie Sie gesehen haben, nicht so kompliziert und mit ein paar einfachen Schritten können Sie eine lange und hervorragende Funktion Ihrer elektronischen Zigarette garantieren.

Denken Sie daran, dass Sie auf der Terpy.it-Website nicht nur die zum Dampfen benötigten Produkte kaufen, sondern auch auf unseren Blog zugreifen können, um über die neuesten Nachrichten zur Welt der elektronischen Zigaretten auf dem Laufenden zu bleiben.