Bei guter Pflege wird Ihre elektronische Zigarette länger halten. So wird es richtig gemacht.

Wie man eine gute E-Zigarre wartet

Terpy’s anleitung zur pflege der elektronischen zigarette

Die elektronische Zigarette ist ein Gerät, das von immer mehr Menschen genutzt wird. Es gibt diejenigen, die mit dem Dampfen beginnen, um mit dem Rauchen aufzuhören, und diejenigen, die es als alternatives sensorisches Erlebnis betrachten. Viele angehende Dampfer übersehen jedoch einen Aspekt, wenn sie sich für den Kauf ihrer ersten E-Zigarette entscheiden: die Bedeutung der Wartung.

In den nächsten Zeilen erkläre ich Ihnen, warum E-Zig-Komponenten einer ständigen Wartung bedürfen, und stelle Ihnen die gängigsten Methoden zu ihrer Reinigung vor.

Tägliche Pflege: Warum Sie Ihre E-Zigarette jeden Tag reinigen sollten

Ich wette, wenn Sie an Wartung denken, denken Sie sofort an so etwas wie eine Autowartung, die gelegentlich durchgeführt werden muss. Die Wahrheit ist jedoch, dass die Wartung von elektronischen (und anderen) Geräten etwas ist, das Sie jeden Tag machen müssen, wenn Sie sie benutzen. Es gibt in der Tat kleine Maßnahmen, die, wenn sie täglich durchgeführt werden, dazu beitragen, sie in gutem Zustand zu halten.

Die elektronische Zigarette ist da keine Ausnahme. Da sie zum Einatmen der Dämpfe von Vaping-Liquids verwendet wird, ist es nicht nur aus Gründen der Effizienz, sondern auch aus hygienischen Gründen wichtig, sie sauber zu halten. Es empfiehlt sich daher, bestimmte Elemente täglich zu reinigen, insbesondere die Zerstäuber und die Düse. Um dies oberflächlich zu tun, verwenden Sie am besten ein Stück Papierhandtuch, da es im Gegensatz zu anderen Papiersorten keine Flusen hinterlässt.

Wenn Sie jedoch bei der Pflege dieser Teile der elektronischen Zigarette tadellos sein wollen, empfehle ich Ihnen, die nächsten Abschnitte zu lesen, in denen ich erklären werde, wie man sie gründlicher waschen oder reinigen kann.

Wie man die elektronische Zigarette pflegt

Wie man die Spitze der elektronischen Zigarette reinigen

Bevor wir über die Wartung der internen Komponenten der E-Zigarette sprechen, ist es angebracht, über ein Element zu sprechen – die Tropfspitze – deren Reinigung oft vernachlässigt wird. Viele Vaper machen sich zwar Gedanken über die besten Methoden zur Reinigung des Zerstäubers und des Heizelements, messen aber der Hygiene der Spitze nicht die gebührende Bedeutung bei.

Dieser Teil der E-Zigarette ist der einzige Teil, der mit dem Mund in Berührung kommt, und genau deshalb sollten Sie ihn immer sauber halten, auch wenn Sie kein Wasser und keine Seife zur Hand haben. Im Laufe des Tages können sich in der Düse Staub, Speichel und Keime ansammeln, daher sollten Sie sie zwischen den Zügen mit einem Desinfektionstuch abwischen.

Zu Hause angekommen, ist es jedoch am besten, die Tropferspitze zu demontieren und in einer Lösung aus Seife und Wasser oder Wasser und Desinfektionsmittel einzuweichen. Es dauert nur wenige Minuten, um nicht nur Mikroorganismen, Kondenswasser, Speichel und Staub, sondern auch Spuren von Tabak oder fruchtigen Flüssigkeiten zu entfernen. Wenn Sie also die Flüssigkeit wechseln wollen, werden Sie nicht den Nachgeschmack der zuvor verwendeten Flüssigkeit in der Düse spüren.

Lesen Sie auch: E-Zigarette gluckert? Hier sind die möglichen Ursachen und ihre Behebung.

Wie man den Zerstäuber der elektronischen Zigarette reinigt

Die Reinigung des Zerstäubers ist ebenfalls notwendig für ein optimales Dampferlebnis. Natürlich reicht ein schnelles Abwischen mit einem Papiertuch aus, wenn Sie nicht zu Hause sind und weder die Zeit noch die Möglichkeit haben, es besser zu machen. Ansonsten können Sie auf verschiedene Lösungen zurückgreifen, um Aromen zu entfernen und die Vermehrung von Bakterien und die Bildung von festen Rückständen zu verhindern.

Die klassische Methode ist das Eintauchen in heißes Wasser und Waschmittel. Vergessen Sie nicht, vorher die Spule zu entfernen. Ein Bad von etwa 30 Minuten ist mehr als genug Zeit, um Ihren Atomreiniger richtig zu reinigen. Wenn Sie jedoch eine gründlichere Reinigung durchführen möchten, können Sie sich für eine Koch- oder Ultraschallreinigung entscheiden.

Im ersten Fall müssen Sie nur einen Topf mit Wasser füllen, den Zerstäuber hineinstellen und den Herd einschalten. Von dem Moment an, in dem das Wasser zu kochen beginnt, dauert es 15 Minuten, bis der Waschvorgang abgeschlossen ist; am Ende dieser Zeit – wenn das Wasser abgekühlt ist – können Sie das Teil mit einem Tuch abtrocknen. Für das Waschen mit Ultraschall benötigen Sie ein spezielles Gerät, eine Art kleine Waschmaschine. Durch diese Art des Waschens werden alle Schmutzreste entfernt und der Tank erhält ein glänzendes Aussehen.

So reinigen Sie das Heizelement

Wie man den Widerstand einer elektronischen Zigarette reinigt

Die Spule, d. h. der Widerstand der elektronischen Zigarette, ist eine notwendige Komponente für die Qualität des Dampfens. Es ist dieses Element, das die Flüssigkeit in der Düse erhitzt und in Dampf verwandelt. Bei der Verwendung kommt es jedoch häufig vor, dass sich in der Spule des Widerstandsdrahtes Flüssigkeitsrückstände bilden. Eine gute Wartung schreibt vor, dass der Widerstand jeden Monat ausgetauscht werden sollte; um jedoch ein optimales Dampferlebnis zu haben, ist es eine gute Praxis, ihn oft zu reinigen.

Es gibt hauptsächlich zwei Methoden, um dies zu erreichen

  • die trockene Verbrennung;
  • Waschen unter fließendem Wasser.

Bei der ersten Technik werden die Baumwolle und die Flüssigkeit aus dem Tank entfernt und der Widerstand „Trockenbrand“ aktiviert. Indem die Spule glüht, verbrennt sie die Flüssigkeitsreste und lässt sich leichter entfernen. Bei der zweiten Variante handelt es sich um die klassischste aller Waschungen, die auch mithilfe einer Zahnbürste und Spülmittel durchgeführt werden kann.

Lesen Sie auch: Komplexe Spulen: was sie sind und wie man sie richtig wartet

Zusammenfassend

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Ihre E-Zigarette richtig warten, haben Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihr Gerät sauber und effizient zu halten. Um die Inhaltsstoffe zu erhalten, ist es jedoch auch wichtig, hochwertige E-Zigarettenflüssigkeiten zu verwenden.

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Nikotinbasen, Vaping-Aromen und Liquids mit und ohne Nikotin.

Entdecken Sie jetzt die Produkte von Terpy!