Die ganze Wahrheit über die Vor- und Nachteile der elektronischen Zigarette

Die wahren Vor- und Nachteile der elektronischen Zigarette

Die wichtigsten (und wirklichen) vor- und nachteile des gebrauchs einer elektronischen zigarette herausfinden

Wenn man von der elektronischen Zigarette spricht, ist das Erste, was einem in den Sinn kommt, dass sie ein sehr nützliches Instrument ist, um der analogen Zigarette zu entkommen.

Aber das ist noch nicht alles!

Wenn Sie sich dafür entscheiden, von klassischen Zigaretten auf das Dampfen umzusteigen, können Sie auch von vielen anderen Vorteilen profitieren.

Natürlich ist auch in der Welt der E-Zigaretten nicht alles eitel Sonnenschein. In den folgenden Abschnitten werden wir Sie über die Vor- und Nachteile dieses innovativen Geräts informieren.

Hier sind die wichtigsten Vor- und Nachteile der elektronischen Zigarette.

Friedlicher Junge dank der Vorteile der elektronischen Zigarette

Die Vorteile der elektronischen Zigarette: hier sind die wichtigsten

Die elektronische Zigarette wurde mit dem Ziel entwickelt, starken Rauchern dabei zu helfen, sich die analoge Zigarette abzugewöhnen. In der Tat simulieren E-Zigaretten das Einatmen von „blondem“ Rauch sowohl in Bezug auf die Gesten als auch auf die Wahrnehmung.

Aber was sind die wirklichen Vorteile der Verwendung dieser Geräte?

Welche Vorteile können sie dem menschlichen Organismus anstelle einer analogen Zigarette bringen?

Lassen Sie uns beginnen:

  • Abwesenheit von Verbrennung.
    Im Gegensatz zu herkömmlichen Zigaretten werden bei elektronischen Zigaretten die Verdampfungsflüssigkeiten nicht auf eine hohe Temperatur erhitzt, wie sie für die Verbrennung erforderlich ist, sondern verdampft, ohne dass dabei giftige und schädliche Stoffe für die Lunge und den menschlichen Körper im Allgemeinen entstehen.
    Es ist kein Geheimnis, dass klassische Zigaretten Stoffe wie Teer, Kohlenmonoxid, Blausäure usw. enthalten, die durch die Verwendung einer E-Zigarette vermieden werden können.
  • Nikotinentwöhnung.
    Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, gibt es auf dem Markt elektronische Zigarettenflüssigkeiten, die Nikotin enthalten, und solche, die es nicht tun. Im Allgemeinen ist es möglich, durch den Kauf von Basisflüssigkeiten und die separate Zugabe von flüssigem Nikotin den Stoff so zu dosieren, dass seine Aufnahme allmählich verringert wird.
    Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, den Körper von dieser Substanz – Nikotin macht süchtig – zu entgiften, ohne einen Entzug auszulösen, der alle Opfer, die man für den Rauchstopp gebracht hat, ernsthaft gefährden würde.
  • Ihr Aussehen verbessert sich.
    Es mag Ihnen unglaublich erscheinen, aber der Wechsel vom Rauchen zum Dampfen kann eine Reihe von ästhetischen Vorteilen mit sich bringen.
    Zunächst einmal werden Ihre Zähne weißer: Der von E-Zigaretten produzierte Dampf enthält nicht alle schädlichen Substanzen, die von analogen Zigaretten produziert werden (z. B. Teer), sodass Sie keinen gelblichen Belag auf Ihren Zähnen bekommen.
    Auch Ihre Haut profitiert davon: Ihr Teint wird heller und rosiger und nicht mehr gräulich aussehen. Und schließlich wird Ihr Haar viel heller werden.
  • Auf Wiedersehen zum Rauchgeruch.
    Obwohl Sie mit einer elektronischen Zigarette Tabakflüssigkeiten (die den Zigarettenrauch nachahmen) verdampfen können, können Sie schlechte Gerüche loswerden, indem Sie zum Verdampfen wechseln. Der von E-Zigaretten erzeugte Dampf enthält nicht alle Substanzen, die bei der Verbrennung von Tabak entstehen und die dazu neigen, an allen Oberflächen zu haften, mit denen sie in Kontakt kommen, sondern er verdampft, ohne einen Geruch auf Ihrer Kleidung, Ihrer Haut und Ihren Haaren oder in den Umgebungen, in denen Sie dampfen (Auto, Wohnung, Büro …), zu hinterlassen.
  • Weniger Abfall.
    Wenn Sie eine klassische Zigarette rauchen, müssen Sie sie nach dem Anzünden möglicherweise sofort ausmachen (z. B. an der Bushaltestelle oder bei der Arbeit wegen eines dringenden Anrufs), und auf diese Weise wird die Hälfte oder mehr der Zigarette buchstäblich verschwendet. Beim Dampfen ist es möglich, einen oder zwei Züge zu nehmen, ohne dass dabei Abfall entsteht, denn elektronische Zigaretten können jederzeit und unbegrenzt ein- und ausgeschaltet werden.

Lesen Sie auch: Slim elektronische Zigarette: Vorteile und Tipps für die Auswahl

Mögliche „Nachteile“ der elektronischen Zigarette

Nachdem wir die wichtigsten Vorteile der elektronischen Zigarette aufgezählt haben, gehen wir nun zu dem über, was man in gewisser Weise als Nachteil ansehen könnte.

Junge dampfen

Hier sind die wichtigsten davon:

  • Nikotinabhängigkeit.
    Obwohl die elektronische Zigarette ein hervorragendes Mittel ist, um sich von der Sucht nach der analogen Zigarette zu befreien, wird sie manchmal auch von Menschen benutzt, die noch nie in ihrem Leben geraucht haben.
    Problematisch könnte es werden, wenn Menschen, die noch nie geraucht haben, mit nikotinhaltigen E-Zigaretten-Liquids beginnen und damit einen Prozess in Gang setzen, der zur Nikotinsucht führt.
    Das ist natürlich nur eine Möglichkeit, denn man kann auch mit einer elektronischen Zigarette ohne Nikotin dampfen, einfach um viele Geschmacksrichtungen zu genießen und Spaß an Dampfwolken zu haben.
  • Achten Sie auf die Qualität der Flüssigkeiten.
    Zu den Nachteilen des Dampfens gehört das Risiko, minderwertige Vape-Liquids zu kaufen. Nach den bisher durchgeführten Studien ist das Gerät selbst nicht gesundheitsschädlich, aber die in der E-Zigarette enthaltene Flüssigkeit könnte Schäden verursachen.

Sie fragen sich, in welchem Sinne?

In einigen billigen E-Zigaretten-Liquids wurden Schadstoffe oder Konzentrationen von Aminen und Furanen gefunden, die über den gesetzlichen Grenzwerten liegen.

Es ist jedoch möglich, sicher zu dampfen, indem man nur und ausschließlich Produkte von sicheren und zuverlässigen Marken kauft (schauen Sie sich dazu unseren Shop Terpy an).

Lesen Sie auch: Wie Sie die richtige E-Zigarette für Ihre Lunge auswählen

Zum Schluss

Dies war eine Zusammenfassung der wichtigsten Vor- und Nachteile der Verwendung einer elektronischen Zigarette.

Wie wir gesehen haben, überwiegen die Vorteile eindeutig die Nachteile, und was letztere betrifft, so hängen sie sehr stark von der Aufmerksamkeit und dem gesunden Menschenverstand des Verbrauchers ab.

Wenn Sie die Welt des Vaporisieren gerade erst kennenlernen und mit dem Gedanken spielen, auf elektronische Zigaretten umzusteigen, um mit dem Rauchen aufzuhören, um sicher zu sein, dass Sie Qualitätsprodukte verwenden, besuchen Sie noch heute unseren Shop Terpy.it und werfen Sie einen Blick auf unsere Starterkits, Aromen für elektronische Zigaretten, Vorschläge für Basis-Liquids mit oder ohne Nikotin und fertige Liquids: Sie werden sicher finden, was Sie benötigen!

Wir warten auf Sie!