Unterschied zwischen Rauchen und Dampfen: Was ist “sicherer”?

Was ist der Unterschied zwischen Rauchen und Dampfen? Was tut weniger weh?

Gibt es aus gesundheitlicher sicht einen unterschied zwischen rauchen und dampfen? Hier ist die klarstellung, nach der sie gesucht haben.

Menschen, die gerne rauchen, sich aber der Schäden bewusst sind, die diese Gewohnheit verursachen kann, ziehen oft elektronische Zigaretten in Betracht.

Es scheint, dass das Dampfen von E Zigaretten Liquid sicherer ist als eine analoge Zigarette, schon allein deshalb, weil es die Schäden vermeidet, die durch die Verbrennung entstehen.

Aber ist das wirklich wahr?

Ist die eine Praxis “sicherer” als die andere?

Hier erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen Rauchen und Dampfen und alles, was dazugehört.

Rauchen und Dampfen: Bedeutung und Hauptunterschiede.

Seit einigen Jahren gehört der Begriff “Vaping” zum alltäglichen Sprachgebrauch, ein Zeichen dafür, dass die Nutzung von elektronischen Zigaretten stark zugenommen hat.

Finden Sie den Unterschied zwischen Rauchen und Dampfen heraus.

Da es sich um eine andere Aktion als das “Rauchen” handelt, wurde der Begriff “Vaping” sogar von der Accademia della Crusca anerkannt und seine Bedeutung entspricht dem Wort “vaporise” (abgeleitet von “to vape” im Englischen).

Beim Rauchen atmet man nämlich den Rauch ein, der bei der Verbrennung von analogen Zigaretten entsteht; beim Vapen hingegen atmet man den dampfer Liquid von E-Zigaretten ein, die durch die Elektrizität des E-Zigaretten-Akkus erhitzt werden.

Nachdem wir den Unterschied zwischen Rauchen und Dampfen geklärt haben, ist es nun wichtig zu erklären, warum E-Zigaretten so erfolgreich sind.

Warum entscheiden sich so viele Deutsche dafür, die klassische Zigarette zugunsten einer elektronischen aufzugeben?

Lesen Sie auch: So dampfen Sie richtig mit der elektronischen Zigarette

Vergleich zwischen elektronischen und herkömmlichen Zigaretten: Schwerpunkt Gesundheit.

Die Vorteile der Wahl von E-Zigaretten gegenüber herkömmlichen Zigaretten, wenn man an die Gesundheit denkt, sind hauptsächlich zwei:

  • sie vermeidet das Einatmen vieler schädlicher und gefährlicher Stoffe;
  • sie erlaubt Ihnen, die Menge des inhalierten Nikotins zu steuern.

Bedenken Sie, dass zum Rauchen einer klassischen Zigarette der Verbrennungsprozess ausgelöst werden muss – ein Vorgang, der bei E-Zigaretten nicht notwendig ist. Nicht jeder weiß, dass bei diesem Vorgang wiederum tausende von giftigen Substanzen entstehen, die sowohl vom Raucher als auch von seiner Umgebung eingeatmet werden (Passivrauchen).

Möchten Sie einige der Stoffe kennenlernen?

Zu den bekanntesten gehören Benzol, Formaldehyd, Arsen, Cadmium, Ammoniak und Teer.

Aber die Liste ist wirklich lang…

Bedenken Sie, dass die meisten dieser Stoffe als krebserregend gelten und verschiedene Erkrankungen des Kreislaufsystems, des Herzens und der Atemwege fördern.

Auch die analoge Zigarette hat einen hohen Anteil an Nikotin, der nicht reduziert werden kann und wir wissen, wie schädlich dieser Stoff sein kann.

Bei E-Zigaretten hingegen ist es möglich E Zigarette Liquid mit Nikotin zu verwenden, die mehr oder weniger konzentriert sind. Es gibt sogar E base, die überhaupt kein Nikotin enthalten.

Dies ermöglicht es, dass die E-Zigarette auch als ein hervorragendes Mittel zur Entgiftung von dieser Substanz angesehen werden kann, indem die Nikotinmenge schrittweise reduziert wird.

Durch die Verwendung von Vape-Liquids, die immer weniger Nikotin enthalten, wird dem Körper die Möglichkeit gegeben sich allmählich zu entgiften, was viele Vorteile mit sich bringt.

Unterschied zwischen Rauchen und Dampfen: gesundheitliche Auswirkungen.

Persönlicher Nutzen des E-Zigarettenkonsums.

Wenn Sie sich für das Dampfen statt für das Rauchen entscheiden, können Sie auch aus persönlicher Sicht Vorteile gewinnen.

Die elektronische Zigarette in der Praxis:

  • ermöglicht es Ihnen, Ihr Vaping-Erlebnis auf viele Arten zu personalisieren;
  • ist mit deutlich weniger jährlichen Ausgaben verbunden
  • belastet die Umwelt weniger.

Im vorherigen Absatz haben wir erklärt, dass Sie mit E-Zigaretten die Menge an Nikotin dosieren können, die Sie bevorzugen, aber es gibt noch mehr zu erfahren…

Zunächst einmal sind die auf dem Markt erhältlichen Liquids in einer großen Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Aromen erhältlich. Auf Terpy.de finden Sie zum Beispiel Tabak Liquid, Cremig Liquid, Special Liquid oder Frucht Liquid, so dass Sie ein immer wieder neues Vaping-Erlebnis genießen können.

Aber das ist nicht alles. Durch die Möglichkeit, die für E Zigaretten Liquid base zu kaufen, können Sie diese nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie verschiedene Kombinationen von Vape-Aromen und Nikotin Liquid hinzufügen.

Lassen Sie uns nun über die Kosten sprechen.

In Deutschland hat der Staat den Preis für Zigaretten deutlich erhöht, um von deren Konsum (aufgrund ihrer schädlichen Wirkung) abzuschrecken.

Daraus folgt, dass ein durchschnittlicher Ex-Raucher durch den Umstieg auf eine elektronische Zigarette bis zu 900 Euro im Jahr sparen könnte…

Darüber hinaus leisten Sie mit dem Verzicht auf den Konsum von Zigaretten auch einen Beitrag zum Umweltschutz: Eine weggeworfene Zigarettenkippe kann bis zu 10 Jahre brauchen, um zu verrotten.

Lesen Sie auch: Wie viel Nikotin nimmt man durch Dampfen zu sich und wie viel durch das Rauchen einer Zigarette?

Fazit: Ist es also besser zu dampfen als zu rauchen?

Wie Sie gelesen haben, gibt es einen großen Unterschied zwischen einer elektronischen Zigarette und einer normalen Zigarette.

Viele Schädigungen werden durch das Rauchen verursacht. Wenn dies ignoriert wird, kann es zu gefährlichen und schwächenden Krankheiten führen.

E-Zigaretten sind heute eine hervorragende Alternative. Dies gilt für diejenigen, die mit dem Rauchen aufhören wollen. Aber auch starke Raucher profitieren davon: Sie wollen im Wissen um die Risiken analoger Zigaretten nicht auf Nikotin, Gestik und Tabakaromen verzichten aber die schädlichen Auswirkungen auf ihren Körper begrenzen.

Also denken Sie daran, dass Sie bei Atemwegsproblemen oder anderen Erkrankungen ärztlichen Rat einholen sollten, bevor Sie sich für eine elektronische Zigarette entscheiden.

In anderen Fällen kann der moderate Gebrauch von E-Zigaretten und E Liquid durchaus dem Rauchen einer klassischen Zigarette vorzuziehen sein.

Wenn Sie für eine elektronische Zigarette Zubehör, hochwertige Aroma E Zigarette suchen, laden wir Sie ein unseren Online-Shop Terpy zu besuchen!

Wir warten auf Sie!