Wie viel kosten Liquids für elektronische Zigaretten?

Wie viel kosten Liquids für elektronische Zigaretten?

Klärung der durchschnittlichen kosten von vape-liquids: komfort, unterschiede und kauftipps

Wenn Sie sich die Preise für E-Zigaretten-Liquids im Internet und in den Geschäften Ihrer Stadt angeschaut haben, werden Sie festgestellt haben, dass die angebotenen Preise je nach Marke, Verkäufer und anderen Faktoren variieren.

Es ist also unmöglich, über die absoluten Kosten von E-Zigaretten-Liquids zu sprechen!

Inmitten dieser Flut von Angeboten können Sie jedoch nützliche Überlegungen anstellen, um Geld zu sparen und die Produkte mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermitteln.

Sind Sie auch auf der Suche nach den bequemsten und leistungsfähigsten Vape-Liquids?

Dann lesen Sie weiter, denn in diesem Artikel finden Sie viele Tipps und Erklärungen.

Fangen wir an.

Mädchen kaufen vapeo Flüssigkeiten zum besten Preis

Liquids für E-Zigaretten: durchschnittliche Kosten und monatliche Ausgaben

Fünf, acht, zehn, zwölf… Nein, das sind keine Lottozahlen, sondern die Preise für E-Zigaretten-Liquids, mit denen Sie sich bei der Suche nach einem neuen Vape-Produkt wahrscheinlich auseinandersetzen mussten.

Wenn man bedenkt, dass es E-Zigarettenflüssigkeiten mit Nikotin, solche ohne Nikotin und viele verschiedene Formate gibt, kann man leicht verwirrt werden und nicht mehr verstehen, welches Produkt billiger ist als ein anderes.

Dabei ist es hilfreich zu wissen, dass das beliebteste E-Liquid-Format, die 10 ml, im Durchschnitt zwischen 5 und 8 Euro kostet.

Die 30-ml-Fläschchen kosten durchschnittlich 12 bis 16 Euro, während die größeren Flaschen in der Regel ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Wenn Sie Produkte entdeckt haben, die viel billiger sind als die von uns angegebenen Preise, empfehlen wir Ihnen, vorsichtig zu sein, denn es ist wahrscheinlich, dass ihr Preis darauf zurückzuführen ist, dass sie mit minderwertigen Rohstoffen hergestellt wurden oder nicht den Normen entsprechen.

Nun ist es wichtig zu wissen, wie oft Sie eine neue Flasche E-Liquid kaufen sollten.

Wie lange reichen zum Beispiel 10 ml E-Zigarettenflüssigkeit?

Nach den Aussagen vieler Vaper haben wir geschätzt, dass eine Vape-Liquid-Flasche dieser Größe durchschnittlich 5 bis 7 Tage hält. In einem Monat müssen Sie also 4 bis 6 Flaschen kaufen, was etwa 25 bis 36 Euro kosten würde.

Wenn Sie jedoch größere Flaschen mit Flüssigkeit kaufen, können Sie auf lange Sicht viel Geld sparen.

So kostet eine 60-ml-Packung E-Zigarettenflüssigkeit im Durchschnitt nur 20 Euro und deckt auch den Bedarf für einen Teil des nächsten Monats.

Und wie viel kosten die DIY-Flüssigkeiten?

Darüber werden wir im nächsten Abschnitt berichten.

Lesen Sie auch: Einwegzigartige elektronische Zigarette: Preise und Funktionen

DIY elektronische Zigarette Flüssigkeit: ist es wert?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen vieler neuer Dampfer lautet: „Ist es besser, fertige Vape-Liquids zu kaufen oder die Zutaten selbst herzustellen?“.

Aus praktischer Sicht ist die erste Option die beste, aus wirtschaftlicher Sicht ist die zweite die billigere Option.

Finden wir heraus, warum.

Das richtige Mischen von E-Liquid-Basis, flüssigem Nikotin und Aromastoffen erfordert ein wenig Übung.

Es ist nicht sicher, dass Sie bei den ersten Mischungen zufriedenstellende Flüssigkeiten erhalten werden.

Bis man die richtigen „Rezepte“ gefunden hat, muss man mehrere Versuche unternehmen, weshalb fertige Flüssigkeiten praktischer sind: Sie sind sofort einsatzbereit.

Aber wenn man erst einmal den Dreh raus hat, kann man mit Messbechern und Spritzen ganz besondere Flüssigkeiten herstellen, die genau auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten sind, und das zu einem super günstigen Preis!

Der wirtschaftliche Vorteil der Herstellung eigener Liquids besteht darin, dass Sie zusätzlich zu den Flaschen mit Vape-Aromen (die sehr lange halten) eine einzige große Flasche mit neutraler Basis kaufen können, um viele Variationen von Vape-Liquids herzustellen.

Normalerweise kauft man die 1-Liter- oder 500-ml-Basisflüssigkeit für E-Zigaretten, die viel billiger ist als die kleineren Flaschen.

Wenn Sie jedoch erst seit Kurzem mit dem Dampfen beginnen oder wenig Zeit haben, werden Sie wahrscheinlich vorerst lieber fertige Vape-Liquids kaufen.

Doch woran erkennt man beim Kauf, ob es sich um ein billiges oder überteuertes Produkt handelt?

Im nächsten Abschnitt können Sie sich einen kurzen Überblick über die Kosten der Liquids aus unserem Online-Shop Terpy verschaffen – Produkte, die Standard sind und aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt werden – was Ihnen helfen wird, dies zu verdeutlichen.

Wie viel Sie für Vapeo-Liquids ausgeben

Die Kosten für fertige Liquids für elektronische Zigaretten auf Terpy.it

In der Welt der Vaping-Produkte gilt wie in vielen anderen Bereichen: Je größer die Verpackung, desto billiger sind die Produkte.

Abgesehen von der Frage der Menge müssen Sie, bevor Sie beurteilen können, ob ein Artikel billiger ist als ein anderer, prüfen, ob es sich um ein Standard-Qualitätsprodukt handelt und wie es zusammengesetzt ist.

Wie Sie bereits wissen, gibt es Liquids mit oder ohne Nikotin und solche, die mit gleichen oder unterschiedlichen Anteilen von pflanzlichem Glyzerin (VG) und Propylenglykol (PG) hergestellt werden.

Liquids mit einer 50/50 (VG/PG)-Basis kosten in der Regel weniger als solche mit einer 70/30 (VG/PG)-Basis. Und je mehr Nikotin vorhanden ist, desto mehr steigt der Preis.

Wenn Sie also nach Leitlinien suchen, wie Sie mit Qualität und Komfort einkaufen können, können Sie sich auch auf die Preise unserer Terpy-Artikel beziehen.

Lesen Sie auch: Wie viele Stoffe eine Zigarette enthält und welche Schäden sie verursacht

Hier sind einige Beispiele:

  • 30 ml trinkfertige elektronische Zigarettenflüssigkeiten:
    – mit 50/50 Basis ab 12,90 Euro;
    – mit 70/30 Basis ab 14,90 Euro.
  • 60 ml trinkfertige E-Zigaretten-Liquids:
    – mit 50/50 Basis ab 16,90 Euro;
    – mit 70/30 Basis ab 20,90 Euro.
  • 120 ml trinkfertige E-Zigaretten-Liquids:
    – mit 50/50 Basis ab 22,90;
    – mit 70/30 Basis ab 31,90 Euro;
  • 250 ml trinkfertige elektronische Zigarettenflüssigkeiten:
    – mit 50/50 Basis ab 39,90 Euro;
    – mit 70/30 Basis ab 53,90 Euro.

N.B.: Die oben genannten Preise können variieren. Überprüfen Sie die Verfügbarkeit und die Kosten der Produkte immer direkt im Shop.

Zum Schluss

Dank dieser kurzen Erklärung sollten Sie eine klarere Vorstellung von den Kosten von Vape-Liquids haben.

Wenn Sie sicher sein wollen, qualitativ hochwertige Produkte zu einem vernünftigen Preis zu kaufen, besuchen Sie unseren Shop Terpy.de: Sie werden sicherlich finden, was Sie suchen.

Wir warten auf Sie!