Liquids der e-Zigarette mit Nikotin: Wie man sie benutzt, wenn man mit dem Rauchen aufhören möchte

Liquids der e-Zigarette mit Nikotin

Werden Sie mit dem Rauchen aufhören? Hier ist, wie man es mit einer e Zigarette Liquid mit Nikotin macht.

Eine der wirksamsten Hilfsmittel für Menschen, die mit dem Rauchen aufhören möchten, ist e Zigarette liquid mit Nikotin. Dank der Verwendung der e-Zigarette könnten Sie tatsächlich die Abhängigkeit von analogen Zigaretten beseitigen: Sie können mit dem Rauchen aufhören, indem Sie Liquids verdampfen… Und es wäre wirklich vorteilhaft für Sie!

Sie würden die schweren Schäden an den Atemwegen durch das Verbrennen von Tabak reduzieren und gleichzeitig Ihren Nikotinbedarf decken, ohne dass Entzugserscheinungen auftreten.

Um Ihre Ziele zu erreichen, sollten Sie nicht alles dem Zufall überlassen, sondern eine perfekte Strategie verfolgen. Was tun, um mit der e-Zigarette wirklich mit dem Rauchen aufzuhören? Hier sind fünf Tipps für ein hervorragendes Ergebnis.

1) Verwenden Sie zunächst relativ viel Nikotin Liquid für Ihr Dampfer liquid.

e Zigarette liquid mit Nikotin mit dem Rauchen aufhören

Wenn Sie mit dem Rauchen der analogen Zigarette aufhören möchten, indem Sie sich der e-Zigarette bedienen, ist es wichtig zu berücksichtigen, dass die Absorption von Nikotin durch Dampfen viel langsamer ist und in geringerem Maße stattfindet als die Absorption durch Zigarettenrauch. Der Grund ist einfach: Die Hersteller klassischer Zigaretten behandeln Tabak mit Zusatzstoffen, um die Aufnahme von Nikotin zu beschleunigen.

Wenn Sie Ihr fertiges e Zigarette Liquid mit Nikotin kaufen, sollten Sie mit hohen Mengen dieser Substanz beginnen. Zum Beispiel könnten Sie mit 3 mg/ml pro Lungenzug und 12 oder 18 mg/ml pro Backenzug (MTL) beginnen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie Ihren Nikotinbedarf decken können ohne den Drang zu verspüren, die analoge Zigarette zu rauchen.

Aber seien Sie vorsichtig: Nikotin gelangt noch einige Minuten nach dem Gebrauch Ihrer e-Zigarette in den Kreislauf. Wir empfehlen Ihnen daher, geduldig zu sein und sich daran zu gewöhnen, ohne wieder zu rauchen.

Lesen Sie auch: Aromen und elektronische Zigarette: Warum es wichtig ist, Qualität zu wählen

2) Kaufen Sie dasselbe e Liquid mit Nikotin e Zigarette in ihrer nikotinfreien Version.

Der Hauptgrund, warum wir Ihnen diesen Rat geben, ist, dass Sie, wenn die von Ihnen gewählten Nikotinanteile zu hoch sind, kleine Dosen desselben Liquids ohne Nikotin Liquid in das e Zigarette Liquid mit Nikotin mischen und den Treffer im Rachenraum (HIT) senken können.

Natürlich muss der Geschmack der beiden e-Liquids gleich sein, sonst könnten Sie Ihr Dampferlebnis stark beeinträchtigen und (vielleicht) das Produkt wegwerfen.

Es gibt noch einen zweiten Grund, warum Sie dasselbe Dampfer Liquid ohne Nikotin kaufen sollten: Sie könnten den Prozentsatz dieser Substanz schrittweise senken, bis Sie die Sucht vollständig beseitigt haben.

das Rauchen mit e liquid mit nikotin e zigarette aufzugeben

3) Verringern Sie schrittweise die Nikotinmenge in Ihrem Vape-Liquid.

Ist es Ihr Ziel, nicht nur mit dem Rauchen klassischer Zigaretten aufzuhören, sondern auch die Nikotinsucht ein für alle Mal zu besiegen?

Dann sollten Sie den Prozentsatz dieser Substanz schrittweise reduzieren und von Zeit zu Zeit Liquids mit immer niedrigeren Nikotinanteilen auswählen. Zum Beispiel können Sie mit eine e Liquid mit Nikotin 18 beginnen und dann zu eine e-Liquid mit Nikotin 12 übergehen, dann ein Liquid mit 9 mg/ml Nikotin kaufen und so weiter.

Wenn der durch Nikotin verursachte Treffer im Rachenraum (HIT) zu hoch ist, können Sie alternativ dasselbe Produkt verwenden, jedoch in seiner nikotinfreien Version, um das e Zigarette Liquid zu verdünnen, die diese Substanz enthält.

Die bequemste Methode ist jedoch sicherlich, von Zeit zu Zeit verdampfende Liquids mit niedrigeren Nikotinanteilen als die des Liquids zu kaufen, das Sie zu diesem Zeitpunkt verwenden.

Aber was ist, wenn das Verlangen nach einer Zigarette zu groß ist? Wie kann ich es beruhigen?

Lesen Sie auch: E-Zigarette auf flüssiger Basis: Drei Risiken, die Sie bei der DIY-Methode nicht missachten sollten

4) Halten Sie immer mindestens ein Liquid mit einem hohen Nikotinanteil auf Lager.

Wir wissen, wie heftig der Wunsch nach einer analogen Zigarette sein kann. Dieser dringende Wunsch ist jedoch gerade durch die Notwendigkeit gegeben, Nikotin einzunehmen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, immer eine e-Zigarettenliquid mit Nikotin aufzubewahren, auch wenn Sie diese Substanz vollständig aus Ihrem Leben entfernt haben, oder eine mit hohen Nikotinmengen aufzubewahren, wenn Sie die Dosierung schrittweise senken.

Auf diese Weise vermeiden Sie das Rauchen einer klassischen Zigarette und fallen in den gefürchteten Teufelskreis zurück. Denken Sie daran, dass eine Zigarette ausreicht, um alles zu sprengen, was Sie aufgebaut haben, seit Sie mit der Verwendung von e-Zigaretten begonnen haben.

5) Vorsicht vor nicht zertifizierten e-Zigarettenliquids mit Nikotin.

Wählen Sie immer die besten vorgefertigten Liquids für elektronische Zigaretten und vermeiden Sie wie die Pest diejenigen, die nicht zertifiziert sind oder einen zweifelhaften Ursprung haben.

Ja, es ist derzeit nicht ungewöhnlich, dass Einzelhändler ein Produkt in physischen Geschäften herstellen, indem sie Liquid Base für e-Zigaretten, e Liquid Aromen und Nikotin e Zigarette mischen. Dies ist gesetzlich absolut verboten. In Italien und in ganz Europa können Sie nur fertige e-Zigarettenliquids, zersetzte Liquids oder separate Produkte (e Liquid base + Aroma e Zigarette + Nikotin shots) kaufen.

Darüber hinaus ist zur Einhaltung des Gesetzes die maximal zulässige Nikotinmenge in verdampfenden Liquids und in Nikotinshots 20 mg/ml. Seien Sie also vorsichtig bei denen, die Ihnen Produkte mit Nikotinmengen von mehr als 20 mg/ml verkaufen möchten, da diese nicht konform und offensichtlich nicht zertifiziert sind (und möglicherweise Ihren Körper schädigen).

Jetzt, da Sie alles darüber wissen, wie Sie mit der elektronischen Zigarette mit dem Rauchen aufhören können, möchten Sie Ihr Liquid mit Nikotin kaufen? Wenn Sie das bestes Tabak Aroma lieben und nicht aufgeben können, können Sie ein e-Zigarettenliquid mit Tabak-Geschmack und Nikotin kaufen (hier klicken: Tabak liquid). Andernfalls können Sie viele Geschmacksrichtungen wie frucht Liquid, cremig Liquid und specia Liquid ausprobieren.

Worauf warten Sie also noch? Kaufen Sie jetzt die besten e-Zigarettenliquids online bei Terpy!