Anfänger-Leitfaden für elektronische Zigaretten Widerstandsdraht Material

Leitfaden zur Auswahl von E-Zigaretten-Widerstandsdraht-Materialien

Hier sind die materialien, die sie verwenden können, um die e-zigarette widerstand zu machen

Das Auswechseln des Widerstands gehört zu den typischen Wartungsarbeiten bei elektronischen Zigaretten. Um eine neue Spule herzustellen, verwenden Vaper Widerstandsdraht, dessen Material sich je nach Ihren Vorlieben und den Eigenschaften Ihres Geräts ändert. Wenn Sie jedoch ein Neuling sind, ist es wahrscheinlich, dass Sie mit diesem Vorgang nicht vertraut sind.

In den nächsten Zeilen erfahren Sie, welche Rolle der E-Zigaretten-Widerstand spielt, welche Materialien zu seiner Herstellung am häufigsten verwendet werden und wie er täglich gewartet wird.

Bestes Gewinde für Wangenschüsse

Was ist der Widerstand der E-Zigarette?

Für einen Neuling ist die Entdeckungsreise von Vaping-Liquids, Vaping-Techniken und E-Zigaretten-Komponenten eine der aufregendsten Dinge. Tag für Tag entdecken Sie eine nuancierte Welt, in der Sie Ihr Dampferlebnis kontinuierlich anpassen können. Einer der Aspekte, die die aromatische Leistung der E-Zigarette entscheidend beeinflussen, ist der Widerstand, auch bekannt unter dem englischen Begriff Coil.

Dieses Element ist der wichtigste Bestandteil des Zerstäubers, d. h. des Teils der E-Zigarette, in dem die Verdampfung der vom Vaper bevorzugten tabakhaltigen, cremigen oder fruchtigen Liquids stattfindet. Das Heizelement besteht aus einer Metallspirale, in die mit E-Zigarettenflüssigkeit getränkte Baumwolle eingelegt wird. Wenn die E-Zigarette aktiviert wird, erhält das Heizelement Energie von der Batterie und erwärmt sich, wodurch die Flüssigkeit in der Baumwolle verdampft und der Dampf entsteht, der dann inhaliert wird.

Natürlich hält der Widerstand nicht ewig: Mit der Erwärmung nutzt sich der Widerstandsdraht ab, aus dem der Widerstand besteht. Bei nicht regenerierbaren E-Zigaretten muss der Zerstäuber ausgetauscht werden, wenn die Spule das Ende ihres Zyklus erreicht hat, während bei regenerierbaren E-Zigaretten der alte Widerstand entfernt und durch einen neuen, handgefertigten Widerstand ersetzt werden kann. Widerstandsdraht kann aus verschiedenen Materialien bestehen, und seine Zusammensetzung beeinflusst den spezifischen Widerstand und die aromatische Ausbeute.

Werfen wir einen Blick auf die am häufigsten verwendeten Metalllegierungen.

Lesen Sie auch: Auch die Philippinen haben beschlossen, die elektronische Zigarette zu fördern: So sieht es aus

Welcher Draht ist für die Regenerierung der Spule zu verwenden?

Wenn ein Vaper mit dem Gebrauch einer elektronischen Zigarette beginnt, verwendet er in der Regel ein nicht regenerierbares Modell. Nach einiger Zeit jedoch überwiegen die Neugier und der Wunsch, verschiedene Arten des Dampfens auszuprobieren, und sie wechseln zu einem E-Zigarrenmodell mit einem regenerierbaren Zerstäuber. Nun, die Wahl des Widerstandsdrahtes ist eine der Maßnahmen, die den größten Einfluss auf die aromatische Leistung, die Geschwindigkeit und Intensität des Dampfens und die Menge des produzierten Dampfes haben.

Neben der Dicke und Länge des Widerstandsdrahtes, aus dem die Spule besteht, müssen Sie auch entscheiden, welches Material Sie wählen. Der Markt bietet verschiedene Lösungen an, da es Drähte aus Metalllegierungen mit sehr spezifischen Eigenschaften gibt. Da sich je nach Material des Drahtes sein Widerstand ändert, d. h. die Art und Weise, wie er auf den Durchgang von elektrischer Energie reagiert, ist es natürlich wichtig, die Spezifikationen Ihres Vaping-Geräts zu kennen und zu bewerten, insbesondere wenn es sich um ein mechanisches Gerät handelt.

Die am häufigsten verwendeten Materialien für Widerstandsdrähte sind:

  • Nichrom;
  • Kanthal A1;
  • NiFe;
  • SS 316L.

Nichrome ist eine Legierung aus Nickel und Chrom in unterschiedlichen Anteilen, Kanthal A1 besteht aus Chrom, Aluminium und Eisen, NiFe enthält Nickel und Eisen, und die Legierung SS 316L besteht aus Chrom, Nickel und Molybdän. Ein weiteres Material, das für elektronische Zigarettenspulen verwendet wird, ist Titan, das jedoch nicht nur teurer ist als die bereits erwähnten, sondern auch schwerer zu finden ist.

Wenn Sie sich fragen, welches Material für Sie am besten geeignet ist, sollten Sie wissen, dass es keine allgemeingültige Antwort gibt. Neben den Eigenschaften der verschiedenen Komponenten Ihres Geräts sollten Sie auch die Art des Verdampfens, die Sie bevorzugen (Wange oder Lunge), und die gewünschte aromatische Leistung berücksichtigen. Diese Faktoren werden nicht nur durch das Material beeinflusst, sondern auch durch die Dicke und Länge der Spulen, die Sie herstellen wollen. Natürlich müssen Sie am Anfang experimentieren, aber wenn Sie erst einmal die richtige Einstellung gefunden haben, können Sie so dampfen, wie es Ihrem persönlichen Geschmack am besten entspricht.

Wie man den Widerstand für eine elektronische Zigarette erzeugt

So reinigen Sie die Spule

Die Spulen werden während des Gebrauchs glühend und Baumwollfragmente und feste Partikel in Flüssigkeiten bleiben an den Metallspulen der Spule haften. Um die Lebensdauer der Spule zu verlängern und unangenehme Geschmacksnoten zu vermeiden, ist es wichtig, den Widerstand täglich zu reinigen. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was es bedeutet, zu dampfen, ohne die Spule zu reinigen, stellen Sie sich vor, was passieren würde, wenn Sie dieselbe Bratpfanne zum Kochen verwenden würden, ohne sie zu reinigen: Natürlich würden die Rückstände der vorherigen Mahlzeit verbrennen und sowohl den Geschmack der neuen Mahlzeit als auch die Pfanne selbst ruinieren.

Aber wie reinigt man dieses Bauteil? Für eine schnelle Reinigung unterwegs ist ein Papiertuch mehr als ausreichend, aber am Ende des Tages ist es eine gute Idee, das Heizelement in einer Lösung aus heißem Wasser und Reinigungsmittel einzuweichen, um die Vaping-Aromen (vor allem, wenn Sie verschiedene Aromen probieren möchten) und die festen Rückstände, die sich zwischen den Spulen bilden, zu entfernen. 30 Minuten Einweichen reichen aus, um die Spule zu erneuern.

Lesen Sie auch: Kann die elektronische Zigarette Wasser in der Lunge verursachen? Es ist nur ein Scherz

Zusammenfassend

In diesem Artikel haben Sie erfahren, dass es kein ideales Material für die Beständigkeit gibt, da sowohl seine Zusammensetzung als auch andere Eigenschaften von vielen Faktoren abhängen, einschließlich der Art der verwendeten Flüssigkeit. Bei Terpy finden Sie nikotinhaltige und nikotinfreie E-Zigaretten-Liquids und alles, was Sie zu deren Herstellung benötigen, wie z. B. Liquid-Base, flüssiges Nikotin und Aromastoffe.

Kommen Sie uns besuchen!