Neutrale Basis für e-Zigarettenliquids: Warum sind sie nicht alle gleich?

Neutrale Basis für e Zigarettenliquids

Alles, was Sie über die Herstellung Ihrer eigenen neutralen elektronischen Zigarettenbasis wissen müssen.

Um Ihr eigenes e Zigarette liquid zu erstellen und das beste Produkt für Ihre Bedürfnisse herzustellen, müssen Sie sicherlich nicht Chemiker sein! Sie brauchen nur ein paar einfache Zutaten, einschließlich der e Liquid Aromen und der Substanzen, die die neutrale e Base bilden.

Schließlich können Sie auch flüssiges Nikotin in niedrigen, mittleren oder hohen Prozentsätzen hinzufügen, aber es ist nicht unbedingt ein Bestandteil für Ihr e-Zigarettenliquid. Es liegt an Ihnen, ob Sie es hinzufügen wollen oder nicht.

Bei Terpy haben Sie die Möglichkeit Ihr E Liquid in jeder Hinsicht zu personalisieren: Sie können unabhängig – oder indem Sie uns um Rat fragen – die Dosierungen der neutralen Lösung, die e Liquid Aromen und, nach Ihrer Wahl, Nikotin Liquid wählen. Auf diese Weise können Sie das beste dampfer Liquid passend zu Ihrem persönlichen Geschmack kreieren!

e base und e zigarette Arome

Wie Sie vielleicht wissen, besteht die neutrale e liquid Base der e-Zigarette aus zwei besonderen Inhaltsstoffen. Lassen Sie uns unten sehen, welche (und wie man die perfekte Dosierung) wählt.

Die flüssige Basis für e- Zigaretten: Woraus besteht sie und wie wird sie hergestellt?

Um Ihre Verdampfungsliquid vorzubereiten, muss man zuerst die neutrale Liquid Base herstellen. Dieser besteht aus zwei besonderen Zutaten:

Propylenglykol

Es ist eine geruchlose und hygroskopische Flüssigkeit (das heißt, sie kann Wassermoleküle schnell aufnehmen). Der Geschmack ist süß. Es ist auch ein Lebensmittelzusatzstoff und ein Konservierungsmittel, welches gleichzeitig für kosmetische Zwecke geeignet ist.

Pflanzliche Glycerin (Glycerin)

Es ist ein natürliches, dichtes und transparentes Molekül, das in der Kosmetik und natürlich in der Welt der elektronischen Zigarette verwendet wird. Wie Propylenglykol ist es eine hygroskopische Substanz, die Wassermoleküle absorbiert und zurückhält.

Propylenglykol und pflanzliches Glyzerin haben einen anderen Geschmack und eine Dichte; Ihr Verhältnis beeinflusst die Empfindungen während der Verdampfung.

Die meisten auf dem Markt erhältlichen e Zigarette liquids haben ein Verhältnis von 70/30, 50/50 oder 30/70 (zuzüglich der Aromen und möglicherweise des flüssigen Nikotins). Diejenigen, die allergisch gegen Propylenglykol sind, neigen dagegen dazu, nur pflanzliches Glycerin zu verwenden, aber die Wirkung ist deutlich anders als bei der Mischung von PG und VG.

Sobald Sie das Verhältnis zwischen den beiden Substanzen gewählt haben, müssen Sie sie nur kombinieren und mischen. Zunächst hat die Mischung ein milchiges Aussehen, aber wenn sie für ein paar Stunden in Ruhe lassen, „kehrt es zur Normalität zurück“ und wird somit transparent.

Lesen Sie auch: Würden Sie mit dem Rauchen aufhören? Dieser Artikel zeigt Ihnen, welches Aroma am effektivsten ist.

Wie wählt man das perfekte Verhältnis zwischen Propylenglykol und pflanzlichem Glycerin?

Um das perfekte PG / VG-Verhältnis zu wählen, müssen Sie in erster Linie die Eigenschaften der beiden Substanzen betrachten und ihre Prozentsätze an Ihre Bedürfnisse anpassen. Das perfekte Verhältnis von Propylenglykol zum pflanzlichen Glyzerin existiert nicht, aber Sie können nach dem Lesen der folgenden Infos wählen, welches Ihrem Geschmack am besten entspricht:

Größere Mengen pflanzlicher Glyzerin erhöhen die Dampfproduktion während dem Vapen. Wenn Sie nur Glyzerin verwenden, wird der Dampf sehr dicht.

  • Propylenglykol gibt einen HIT (Kehlstoß/ intensives Gefühl im Rachenraum) stärker als pflanzliches Glyzerin.
  • Glykol braucht länger, um die Baumwolle der Spulen zu imprägnieren. Nicht ausreichend mit Flüssigkeit durchtränkt ist, machen Sie eine so genannte „Trockenrolle”, die dazu neigt, einen unangenehmen Geschmack zu haben. Das Vorhandensein von Propylenglykol hilft Ihnen auch, dieses Problem zu vermeiden.
  • Propylenglykol macht das e Liquid am schmackhaftesten, da es die Vaping-Aromamoleküle im Vergleich zu Glycerin besser transportiert.

Unser Tipp ist also, mit den gleichen Prozentsätzen von PG und VG zu beginnen und dann eventuell je nach Ihrem Geschmack zu variieren.

Lesen Sie auch: Aromen für nikotinfreie e-Zigaretten: Wie und wann verwenden Sie sie, um mit dem Rauchen aufzuhören?

Wie wird ein e Zigarette liquid aus einer neutralen e liquid Base hergestellt?

e Zigarette liquid auf e Base herstellen

Grundsätzlich gibt es drei Schritte, die bei der Zubereitung eines e-Zigarettenliquids zu befolgen sind. Wenn Sie kein Nikotin liquid verwenden, beschränken sie sich auf zwei. Dies sind folgende:

  • Bereiten Sie die neutrale Basis aus Propylenglykol und / oder pflanzlichem Glycerin zusammen mit den Prozentsätzen Ihrer Wahl vor. Dann schütteln Sie die Mischung.  
  • Fügen Sie Nikotin hinzu (oder überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie ein nikotinfreies dampfer Liquid wollen). Im Allgemeinen wird flüssiges Nikotin nicht rein gekauft, sondern bereits verdünnt in einer Lösung von maximal 10 ml Propylenglykol und Glycerin (oder einfach Glycerin). Um ein Liquid mit den Nikotinanteilen zu schaffen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind, ist es notwendig, zusätzlich Nikotin shots + PG und VG-Flüssigkeit mit entsprechenden Mengen an Glycol und Glycerin zu mischen. Zum Beispiel können Sie mit einer 10-ml-Durchstechflasche mit 18 mg / ml Nikotin und 50/50 PG und VG eine Flüssigkeit von 130 ml bis 1,4 mg Nikotin erhalten, indem Sie 60 ml Propylenglykol, 60 ml pflanzliches Glycerin und 10 ml Gebrauchsfertigkeit mischen. Noch einmal schütteln.  
  • Fügen Sie die Geschmacksrichtungen der PG / VG-Lösung (plus Nikotin base) hinzu. Nach dem letzten Schütteln, ist das Liquid bereit, um zu Ihrer e-Zigarette hinzugefügt zu werden!

Wenn Sie gerne experimentieren, ist unser Rat große Mengen e Zigarette Liquid Base zu erstellen und dann in verschiedene Flaschen aufzuteilen, die Sie dann mit verschiedenen Geschmacksrichtungen kombinieren können.

Warten Sie nicht länger: Kaufen Sie jetzt die besten e-Zigarettenaromen auf Terpy!