MTL- oder DTL-Vape: alle Unterschiede zwischen diesen Modi

MTL- oder DTL-Vape

Veröffentlicht auf: 07/07/2023

WAS DIESE AKRONYME BEDEUTEN UND WARUM SIE SO WICHTIG SIND, WENN SIE DAS GERÄT AUSWÄHLEN MÖCHTEN, DAS IHREN ANFORDERUNGEN AM BESTEN ENTSPRICHT

 

Eines der Hauptprobleme, mit denen diejenigen konfrontiert sind, die mit dem Dampfen beginnen, ist der Mangel an klaren Informationen, die nützlich sind, um sich bei der Auswahl zwischen zahlreichen Arten von E-Zigaretten zu orientieren. Auf dem Markt gibt es in der Tat viele Modelle, von denen jede sehr spezifischen Eigenschaften aufweist, die sich eindeutig auf die Erfahrung des Dampfers auswirken.

Es ist jedoch möglich, E-Zigaretten in zwei Kategorien zu unterteilen: MTL und DTL.


Die Kenntnis der Hauptunterschiede zwischen diesen beiden Typen ist ein grundlegender Schritt, um das ideale Gerät für Ihre Bedürfnisse zu finden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, finden Sie im folgenden Artikel alle Informationen, die Sie benötigen.

So funktionieren MTL E-Zigaretten

Das Akronym MTL steht für „Mund zu Lunge“. Es ist ein Begriff, der auf eine Art des Dampfens hinweist, die der Art und Weise ähnelt, in der Raucher herkömmliche Zigaretten konsumieren, auch bekannt als „Wangen schießen“.

Haben Sie schon einmal einen geraucht? Grundsätzlich saugen Sie während des Konsums eine bestimmte Menge Rauch in Ihren Mund und atmen ihn dann in Ihre Lungen ein. Hier funktionieren MTL E-Zigaretten genauso und zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

So funktionieren MTL E-Zigaretten

  • Reduzierte Luftmenge, die während des Saugens durch den Widerstand strömt. Infolgedessen neigen diese Geräte dazu, wenig Dampf zu erzeugen;
  • optimale Ausbeute bei Flüssigkeiten für E-Zigaretten 50/50, bei denen der Gehalt an Propylenglykol mit dem von pflanzlichem Glycerin identisch ist;
  • Tropfspitze mit kleiner Öffnung;
  • hohe Nikotinkonzentration von etwa 9 mg pro Milliliter E-Liquid;
  • geringe Betriebsleistung. Die Widerstände von MTL-Zerstäubern sind für den Einsatz bei Wattagen von nicht mehr als 20/25 Watt ausgelegt.

Lesen Sie auch: Darf man das Stadion mit einer E-Zigarette betreten? Hier ist, was das Gesetz sagt.

Lungenschießen: Das sind die Eigenschaften von DTL E-Zigaretten

DTL steht für „direct to lung“. Das Dampfen mit diesen Geräten geschieht anders als mit MTLs.

Stellen Sie sich vor, Sie tauchen ein und atmen Sie durch ein Mundstück, das mit einem Sauerstofftank verbunden ist. In diesem Fall würden Sie das Gas direkt in Ihre Lunge einatmen, nicht wahr? Das Gleiche passiert beim DTL-Dampfen: Der Dampf wird in einer einzigen Lösung direkt in die Lunge gesaugt.

Diese Art des Dampfens wird auch als „Lungenschießen“ bezeichnet und zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • reichlicher Luftstrom, der während des Saugens und der Erzeugung großer Dampfmengen durch den Widerstand strömt;
  • optimale Ausbeute mit Flüssigkeiten für elektronische Zigarette 70/30, d. h. bestehend aus 70 % pflanzlichem Glycerin und 30 % Propylenglykol;
  • Tropfspitze mit großer Öffnung;
  • niedrige Nikotinkonzentration von etwa 3 mg pro Milliliter E-Liquid Aromen;
  • hohe Leistung. Die Widerstände für das Lungenschießen werden verwendet, indem sie eine Leistung liefern, die 100 Watt überschreiten kann.

Lungen- oder Wangenzug? Die richtige Wahl für Sie.

In den vorherigen Abschnitten haben wir die Hauptmerkmale von MTL- und DTL-Zigaretten angegeben, aber Sie haben möglicherweise immer noch Zweifel, welchen Typ Sie nach Ihren Bedürfnissen wählen sollen. Wenn ja, werde ich in diesem letzten Teil des Artikels versuchen, Ihnen einige nützliche Tipps zu geben, die Ihnen bei dieser Entscheidung helfen.

Zum einen: Bist du Ex-Raucher und hast gerade erst angefangen? In diesem Fall empfehle ich den Kauf eines MTL-Geräts. Wie ich Ihnen erklärt habe, haben Wangen-E-Zigaretten in der Tat eine Anziehungskraft, die herkömmlichen Zigaretten fast identisch ist, und können Ihnen helfen, sich allmählich an das Dampfen zu gewöhnen, was Ihnen ein Erlebnis bietet, das dem Konsum von Blondinen sehr ähnlich ist.

Lungen- oder Wangenzug? Die richtige Wahl für Sie.

Beantworten Sie auch diese Frage: Was ist Ihrer Meinung nach beim Dampfen am wichtigsten? Mögen Sie den Dampf Ihrer E-Zigarette warm und vollmundig und interessieren Sie sich nicht besonders für die Wahrnehmung von Aroma? Wenn ja, ist das Lungenschießen genau das Richtige für Sie.

Wenn Sie es hingegen vorziehen, dass der Dampf auf Kosten seines Körpers und seiner Temperatur einen intensiven Geschmack hat, empfehle ich den Kauf einer elektronischen Wangenzigarette.

Lesen Sie auch: Was Sie anstelle einer Zigarette in den Mund nehmen sollten, wenn Sie der Versuchung zum Rauchen nicht widerstehen können 

Letzten Endes

In diesem Artikel haben wir erklärt, was die Unterschiede zwischen MTL- und DTL-E-Zigaretten sind und welche Faktoren bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen sind. Ich hoffe wirklich, dass diese Informationen für Sie nützlich sind, um die perfekte E-Zigarette für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Sobald Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, müssen Sie nur noch hochwertige elektronische Zigarettenflüssigkeiten kaufen, damit Sie Ihre E-Zigarette in vollen Zügen genießen können. Und hier auf Terpy finden Sie das Beste auf dem Markt.

Probieren Sie sie jetzt aus!